Feuerwehr-Helfertag

Einmal mit der Feuerwehr auf der Drehleiter nach oben fahren dürfen! Was für ein Erlebnis! Dank eines sehr engagierten Teams der Jugendfeuerwehr Winterlingen wurde dieser Traum wahr.

Alle Viertklässler*innen der Grundschule Winterlingen folgten der Einladung zum ‚Feuerwehr- Helfertag‘ an dem sie ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Programm erwartete: So durften die Schülerinnen und Schüler das Entstehen einer Staubexplosion beobachten, selbst ein Feuer löschen und lernten, wie man einen Notruf richtig absetzt. Auch die Besichtigung des sehr beeindruckenden Fuhrparks der Feuerwehr Winterlingen gehörte dazu. Landesweit gab es an diesem Tag Aktionen vieler Jugendorganisationen.

Das Ziel eines solchen Helfertages ist vielen Schülerinnen und Schülern Interesse am Helfen zu vermitteln und die Begeisterung und Kompetenzen von Jugendverbänden der Hilfsorganisationen weiterzutragen und somit auch aktive Werbung für die Jugendfeuerwehr zu machen, was an diesem Morgen in Winterlingen mit Sicherheit sehr gelungen durchgeführt wurde