Ein Päckchen Liebe schenken

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Grundschule Winterlingen wieder an der
Aktion ‚Ein Päckchen Liebe schenken‘ der Organisation Licht im Osten. Im Vorfeld erfuhren die Kinder von den ärmlichen Lebensverhältnissen gerade in Osteuropa, wo es oft schon an ganz alltäglichen Dingen mangelt, und schnell war klar, dass sich alle gerne dafür ins Zeug legen wollten. Grundgedanke ist, gerade
an Weihnachten den Kindern und Erwachsenen dort mit Weihnachtspäckchen eine
Freude zu machen und so haben die Schüler*innen der Klasse 4b und ihre Lehrerin
Steffi Knaus kräftig Werbung gemacht und die Mitschüler*innen der gesamten Grundschule zum Spenden aufgerufen.
Vergangenen Dienstag war es dann soweit und die Klasse konnte stolz 30 wunderbar gepackte Päckchen für Kinder im gleichen Alter bei Familie Bredefeld abgeben, die sich seit vielen Jahren dafür engagiert und in Winterlingen die dafür zuständige Sammelstelle ist.